direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Dr. Björn Kluge

Lupe


Kontakt:
TU Berlin
FG Ökohydrologie & Landschaftsbewertung
Institut für Ökologie
Gebäude BH-N, Raum 813
E-Mail: bjoern.kluge@tu-berlin.de
Telefon: +49 (0)30 314-73535
Fax: +49 (0)30 314-23309

 

 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Projektleiter F+E

CV

FORSCHUNG

  • Verdunstung und Wasserverbrauch von Stadtbäumen und Fassadenbegrünung
  • Konzepte für  eine nachhaltige und wassersensitive Stadtentwicklung
  • Dezentrale Regenwasserversickerungund -nutzung in der Stadt
  • Böden und Wasser in urbanen Räumen
  • Schadstoffbelastungen an Autobahnen und Straßen
  • Wärme, Wasser- und Stofftransportvorgänge in der ungesättigten Bodenzone
  • Ermittlung von Boden- und Standorteigenschaften
  • CO2 Freisetzungspotenziale von Moorböden und Klimarelevanz
  • Mikrobiologie von Böden

BIOGRAPHIE

  • Seit 2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter FG Ökohydrologie und Landschaftsbewertung
  • Seit 2004 Wissenschaftlicher Mitarbeiter FG Standortkunde und Bodenschutz
  • 2010 Erlangung des Dr.-Ing., TU Berlin
  • 2004 Abschluss als Dipl.-Ing. Landschaftsplanung, TU Berlin
  • 1997 Studium der Landschaftsplanung - Technische Universität Berlin
  • 1994 Ausbildung zum Baumschulgärtner

LEHRE

  • Betreuung von Studenten im Rahmen von Lehrveranstaltungen (Studienprojekte) sowie Bachelor, Masterarbeiten für die Studiengänge:
    Bachelor Ökologie und Umweltplanung; Master Stadtökologie, Master Technischen Umwelschutz

FORSCHUNGSPROJEKTE

Laufende Projekte:

  • Initierung und Aufbau eines "Reallabor zur wassersensitiven Stadtentwicklung" - Regenwasserabkopplung, Zisternennutzung und Fassadenbegrünung an der Wasserbauhalle der TU Berlin  (BENE - Berliner Programm für Nachhaltige Entwicklung)
  •  "BlueGreenStreets" - Multifunktionale Infrastruktur für die Zukunft (BMBF - RES:Z – Ressourceneffiziente Stadtquartiere für die Zukunft)

 Abgeschlossene Projekte:

  • "KONVERt - Konzepte für eine nachhaltige Nutzung dezentraler Versickerungsanlagen"(LANUV NRW)
  • "WINDNODE - Das Schaufenster für intelligente Energie aus dem Nordosten Deutschlands"
  • "Schadstoffrückhalt und Standfestigkeit von Banketten II". Bundesanstalt für Straßenwesen (BAST)
  • "Optimierung von Schadstoffrückhalt und Standfestigkeit von Banketten I". Bundesanstalt für Straßenwesen (BAST)
  •  "LEIREV - Leistungsfähigkeit und Zustand langjährig betriebener dezentraler Regenwasserversickerungsanlagen“. Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW
  • „ELAN: Entwicklung eines integrierten Landmanagements durch nachhaltige Wasser- und     Stoffnutzung in Nordostdeutschland (BMBF).
  • „Optimierung der Energieübertragungsfähigkeit von Kabeltrassen“, gefördert von der IBB
  • „Grundlagen zur Optimierung von Kabeltrassen: Entwicklung eines Bewertungsinstruments  für die Übertragungsfähigkeiten“ gefördert von der IBB.
  • „Immobilisierung von straßenverkehrsbedingten Schadstoffen mit Kalk" gefördert von der AIF

PUBLIKATIONEN

Zeitschriftenbeiträge (peer reviewed)

  • Werkenthin, M., Kluge, B., Wessolek, G. (2017): Schwermetallrückhalt standfester Bankette. Straße + Autobahn 68, Nr. 5. S. 366-371. ISSN: 0039-2162
  • Wessolek, G., Kluge, B., Trinks, S., Facklam, M., Zeuschner, O. (2016): From stinking wastewater disposal fields towards an ecological lab for research, art, and education: Changing landscape character after remediation. Journal of Soils and Sediments. https://doi.org/10.1007/s11368-016-1609-9
  • Kim, HS, Kim, KR, Ok, YK, Lee, YK, Kluge, B., Wessolek, G., Lee, HC, Kim, KH. (2015). Effect of three different organic waste biochars on the chemistry of metal contaminated soil and plant (Lactuca sativa L.) response. Water Air and Soil Pollution 226 (9). https://doi.org/10.1007/s40095-017-0250-8
  • Wessolek, G., Kluge, B., Nehls, T. & Kocher, B. (2009): Aspekte zum Wasserhaushalt und Stofftransport urbaner Flächen. KW Korrespondenz Wasserwirtschaft, Nr.4. DWA.
  • Kluge, B., Schwärzel, K., Lorenz, M., Facklam, M. & Wessolek, G. (2008): Long-term carbon loss and CO2-C release of drained peatland soils in Northeast Germany. European Journal of Soil Science, Vol. 59, No. 6 S.1076-1086. https://doi.org/10.1111/j.1365-2389.2008.01079.x

Sonstige wissenschaftliche Publikationen (Auswahl)

  • Kluge, B., Werkenthin, M. (2020). Langzeitverhalten von Bankettmaterialien im Hinblick auf ihren Schadstoffrückhalt. Straße und Autobahn 08/2020. Kirschbaum Verlag.
  • Kluge, B., Reck, A., Paton, E., Sommer, H., Kaiser, M. (2020). Schadstoffbelastung und Sickerwasserkonzentrationen in langjährig betriebenen dezentralen Versickerungsmulden. In: Essener Tagung für Wasserwirtschaft, 18.-20.03.2020, Essen. In: Gewässerschutz – Wasser – Abwasser 252. S. 53/1-53/12.
  • Sommer, H., Pallasch, M., Kaiser, M., Kluge, B., Reck, A. (2019). Versickerung und Stoffrückhalt durch die Oberbodenzone. In: Regenwasser weiterdenken – Bemessen trifft Gestalten, Aqua Urbanica, 09./10.09.2019, Rigi-Kaltbad.
  • Kaiser, M., Kluge, B., Sommer, H., Markert, A., Pallasch, M. (2015). Leistungsfähigkeit und Zustand langjährig betriebener Regenwasserversickerungsanlagen. Tagungsband IKT-Forum Niederschlagswasser, Vegetation & Infrastruktur, 2015, S. 59-69.
  • B. Kluge, A. Peters, M. Mai und G. Wessolek (2011): Bestimmung mikrobieller Aktivität in Böden mittels IR –Thermographie. Mitteilungen DBG
  • Kluge, B., Schwärzel, K., Facklam, M., Lorenz, M. und Wessolek, G. CO2-C-Freisetzung aus Niedermooren (2005). Mitteilungen DBG, 107/1, 251 – 252.
  • Peters, A., Kluge, B., Trinks, S. and Wessolek, G. (2009): Bestimmung der Evaporationsrate von Bodenoberflächen mittels Thermographie. Mitteilungen DBG

Bücher und Buchbeiträge

  • Kluge, B., Werkenthin, M., Wessolek, G. (2013): Regionalisierung von CO2 Emissionen aus Niedermooren. Elan discussion paper. ISBN: 978-3-943679-10-6 (gebunden) ISBN 978-3-943679-11-3 (pdf).
  • Wessolek, G., Kluge, B., Toland, A., Nehls, T., Klingelmann, E., Rim, Y.N., Mekiffer, B. and S. Trinks (2011): Urban Soils in the Vadose Zone. Perspectives of Urban Ecology. Springer Publishing.
  • Kluge, B., Nehls, T., Wessolek, G., (2010): Handbuch des Bodenschutzes. Kapitel:  Schutz vor Versiegelung; Wiley VCH Verlag GmbH.
  • Nehls, T., Wessolek, G., Kluge, B. (2010): Handbuch des Bodenschutzes. Kapitel:  Entsiegelung & Entsiegelungspotentiale; Wiley VCH Verlag GmbH.
  • Wessolek, G., Kluge, B. und Nehls, T. (2010): Handbuch des Bodenschutzes. Kapitel: Bodenüberformung & Versiegelung; Wiley VCH Verlag GmbH.
  • Renger M., Facklam M., Kluge B., Schlenther L., Wessolek G. (2008): Wurzelwachstumsanomalien als Ursache fehlerhafter Ergebnisse bei langjährigen Wassergehalts- und Wasserspannungsmessungen von Waldstandorten; In: Theorie der Ökologie, Bd. 12; Bodenzoologie und Ökologie, S.97 – 109.

Forschungsberichte

  • Reck, A., Kluge, B.,  (2020): KONVERt - Konzepte für einen nachhaltige Nutzung voon dezentralen Regenwasserversickerungsanlagen. MKLNUV NRW
  • Reck, A., Kluge, B.,  (2017):Leistungsfähigkeit und Zustand langjährig betriebener dezentraler Regenwasserversickerungsanlagen. MKLNUV NRW
  • Kluge, B., Werkenthin, M., Wessolek, G. (2017): Untersuchungen zur Optimierung von Schadstoffrückhalt und Standfestigkeit von Banketten – verlängerter Prüfzeitraum“. Bundesanstalt für Straßenwesen. BAST
  • Werkenthin, M., Kluge, B., Wessolek, G. (2015): Untersuchungen zur Optimierung von Schadstoffrückhalt und Standfestigkeit von Banketten“. Bundesanstalt für Straßenwesen. BAST
  • Kluge, B., Werkenthin, M., Wessolek, G. (2013): Regionalisierung von CO2 Emissionen aus Niedermooren. Elan discussion paper. ISBN 978-3-943679-10-6 (gebunden)ISBN 978-3-943679-11-3 (pdf)
  • S. Trinks; B. Kluge; B. Mekiffer; A. Peters; K. Bohne; M. Köhler und G. Wessolek (2010): „Bewertungsinstrument für die Übertragungsfähigkeit von Kabeltrassentrassen“. Sachbericht PROFIT, IBB Berlin.
  • Kluge, B., Wessolek, G., Wecker, A. und N. Weber (2008). Kalkanwendung im Umweltschutz - Immobilisierung von straßenverkehrsbedingten Schadstoffen mit Kalk. AIF-Vorhaben-Nr. 14637 N.

Ausgewählte Tagungsbeiträge (2011-2019)

  • Reck, A., Kluge, B. (2019): Metal Soil Solution concentration Beneath Long-term operated Bioretention Systems. Novatech, Lyon.
  • Kluge, B., Nehls, T., Reck, A., Wessolek, G. (2019): Dirt cleans dirt?! SUITMA 10 conference. Seoul, Korea.
  • Kluge, B. (2019): Langzeitverhalten von Schwermetallen in Banketten. Erd- und Grundbautagung. Potsdam.
  • Kluge, B. (2018): Untersuchungen zum Schadstoffrückhalt in standfesten Banketten. VSVI Seminar Erdbau 455. Nürnberg.
  • Kluge, B. (2017): Leistungsfähigkeit und Zustand langjährig betriebener Regenwasserversickerungsanlagen. DWA Seminar Niederschlagswassermanagement und -behandlung, 08.11.2017. Magdeburg.
  • Kluge, B., Pallasch, M, Sommer, H. (2017): Infiltration swales after 20 years lifetime. International Conference on Urban Drainage ICUD, Prag.
  • Kluge, B., Markert, A., Wessolek, G. (2017): Long-term accumulation und leachability of heavy metals in urban storm-water bio-retention systems. SUITMA 9 Conference 2017, Moscow.
  • Kluge, B., Werkenthin, M., Wessolek, G. (2015): Metal retention of roadside embankments. SUITMA 8 Conference 2015, Mexico City.
  • Kluge, B., Markert, A., Facklam, M. Wessolek, G. (2015): Pollutant accumulation of long-term used bioretention areas. SUITMA 8 Conference 2015, Mexico City.
  • Kluge, B., Peters, A., Krüger, J., Wessolek, G. (2014): Detection of soil microbial activity by infrared thermography (IRT). WCSS- World Congress of Soil Science, Jeju, Korea.
  • Kluge, B., Werkenthin, M., Wessolek, G. (2014): Heavy metal retention of different roadside soils. WCSS -World Congress of Soil Science, Jeju, Korea.
  • Kluge, B., A. Peters, J. Krüger  und G. Wessolek (2013): Räumlich und zeitlich hochaufgelöste Erfassung der mikrobiellen Aktivität in Böden mittels IR-Thermographie. DBG, Jahrestagung Rostock, 2013.
  • Kluge, B., Wessolek, G. and Kocher, B. (2011): Heavy metal pattern and solute concentration in soils along the oldest Highway of Europe – The AVUS Autobahn. SUITMA 6 2011, Marakesh, Marokko.
  • Kluge, B., A. Peters, M. Mai und G. Wessolek (2011): Bestimmung mikrobieller Aktivität in Böden mittels IR –Thermographie. Deutsche Bodenkundliche Gesellschaft, Jahrestagung Bonn, 2011 Berlin/Potsdam.

 

Weitere Aktivitäten

  • Ausrichtung der Conference of the IUSS WG on Soils of Urban, Industrial, Traffic, Mining and Military Areas - SUITMA 11, in Berlin 2021
  • Mitarbeit in Arbeitsausschuss „Boden- und Gewässerschutz“der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen
  • Reviewer für die internationalen Journale:

       "Environmental Monitoring and Assessment"

       "Science of the Total Environment”

       "Journal of Soils and Sediments”

        "Chemosphere”

       "Environmental Science and Pollution Research"

       „Infrared Physics & Technology“

       "Water, Air, and Soil Pollution“

       „Environmental Pollution“

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

FG Ökohydrologie & Landschaftsbewertung
Sekr. BH 8-1
Ernst-Reuter-Platz 1
10587 Berlin