direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

MSc and BSc Arbeiten am FG Ökohydrologie

AKTUELLE THEMEN (HERBST 2020, bitte bei Eva Paton melden, bei allen Themen sind Kenntnisse in R Cran Grundvoraussetzung):

  1. Bodenfeuchtedürren: Identifizierung von Blitzdürrendynamiken

CORONA-PANDEMIE: Wir bieten auch während des eingeschränkten Forschungsbetriebes an der TU Berlin Abschlussarbeiten an. Nutzung von Laborkapazitäten sind jedoch nur eingeschränkt möglich. Wenden Sie sich direkt an eine/n der möglichen Betreuer/innen bezüglich aktueller Themen.

Wir betreuen BSc and MSc Arbeiten auf dem gesamten Themengebiet der Hydrologie, Bodenhydrologie und Ökohydrologie.

Mögliche Betreuer/innen:

Eva Paton, Thomas Nehls, Steffen Trinks und Björn Kluge

Studiengänge:

  • BSc und MSc Ökologie und Umweltplanung
  • MSc Stadtökologie
  • nach Absprache möglich: MSc Environmental Planning, BSc und MSc TUS

Ablauf:

  • Vorgespräch mit Betreuer/in über die thematische Ausrichtung der Abschlussarbeit mit anschließendem Erarbeiten eines Kurzexposes und Zeitplans
  • Vorstellung der Thematik innerhalb des Ökohydrologischen Kolloquiums (5-10 Minuten)
  • Ausarbeitung der Thematik (nach Vorgaben der jeweiligen Studienordnungen)
  • Vorstellung der Resultate und Diskussion innerhalb des Ökohydrologischen Kolloquiums (10-15 Minuten)

Themensuche:

  • Forschungsfragen aus unseren aktuellen Forschungsprojekten, bitte dort selber einlesen, und die jeweiligen Projektleiter/in kontaktieren

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe